Unsere Ausbildungsberufe

Bewerbungen für den Ausbildungsbeginn im Herbst 2018 nehmen wir gerne entgegen.

Unsere Extras

  • Das Unternehmen als Einheit erleben

Alle Auszubildenden werden flexibel an den Standorten eingesetzt und lernen so das gesamte Aufgabengebiet kennen.
 

  • Arbeitsplatz mit Perspektive

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz und freuen uns auf eine langfristige Zusammenarbeit. Unsere Übernahmequote beträgt rund 70 Prozent.
 

  • Leistung zahlt sich aus

Zusätzlich zur leistungsgerechten Entlohnung gibt es ein umfangreiches Sozialpaket. Es erstreckt sich von der Beteiligung an vermögenswirksamen Leistungen bis zum tariflich geregelten Urlaubs- und Weihnachtsgeld und weiteren betrieblichen Leistungen.
 

  • Zu den Besten gehören

Unsere Auszubildenden zählen regelmäßig zu den Innungs- und Kammerbesten.

 

Häufig gestellte Fragen

Suchen Sie einen Ausbildungsplatz oder einen Praktikumsplatz?

Wir bieten Ausbildungsplätze für Elektroniker (w/m) und Industriekaufleute (w/m) an. Für Schüler, die sich früh beruflich orientieren und herausfinden möchten, ob das Arbeitsgebiet passt, stehen Praktikumsplätze zur Verfügung.
Ihre Ansprechpartnerin hierzu ist unsere Ausbilderin Annette Siefert (Tel.: 07821 280-371).

Oder senden Sie Ihre Bewerbung direkt an:
Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG
Lotzbeckstraße 45
77933 Lahr

Oder elektronisch an:
personal@e-werk-mittelbaden.de

Tags: 

Wie viele Ausbildungsplätze werden neu besetzt?

Pro Ausbildungsjahr werden im Regelfall 3 Ausbildungsplätze für Industriekaufleute (w/m) und 4 Ausbildungsplätze für Elektroniker (w/m) mit der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik besetzt.

Unsere gewerblich-technischen Azubis sind direkt bei der Netze Mittelbaden GmbH & Co. KG, einem 100%igen Tochterunternehmen der Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, angestellt und werden in beiden Unternehmen ausgebildet.

Tags: