Spotmarkttarif

"Flexibilität ist unser Werk. Unser Strom kommt vom E-Werk Mittelbaden."

Bei Familie Schmidt aus Hausach ist immer was los. Auf dem Sprung in neue Abenteuer lieben sie Veränderungen und Flexibilität. Zu Hause schafft es die Familie, durch den Spotmarkttarif des E-Werk Mittelbaden, flexiblen Strom zu beziehen: Sie profitieren von transparenten Preisveränderungen an der Energiebörse und mehr Unabhängigkeit. 

Spotmarkttarif

Der Spotmarkttarif BadenEnergie Vario bietet dir die Möglichkeit, von Preisveränderungen an der Energiebörse zu profitieren!

 

Jetzt Tarif abschließen

Strom
Zählerart
Zählerart

Mit dem Tarif BadenEnergie Vario hast du einen monatlich variablen Strompreis. Dieser richtet sich an dem monatlichen Durchschnittspreis der Europäischen Energiebörse (EPEX) aus. Damit werden die Preisentwicklungen auf dem Strommarkt direkt an dich weitergegeben.

 

 

Deine Vorteile mit BadenEnergie Vario

So profitierst du:

Weiterempfehlen
Maximal flexibel

BadenEnergie Vario hat keine Vertragslaufzeit und ist jederzeit 14 Tage zum Monatsende kündbar. Damit kannst du stets in einen Laufzeittarif wechseln. 

Pramie erhalten
Volle Transparenz

Wir informieren dich zu Beginn jeden Monats über deinen Verbrauchspreis für den laufenden Monat.

User plus solid
Alles im Blick

Mit dem Login im Kundenportal hast du alle vertragsrelevanten Daten, wie den aktuellen Verbrauchspreis, deine Zählerstände, etc. im Blick.

Preiszusammensetzung in BadenEnergie Vario

So ermittelt sich der Preis: 

BadenEnergie Vario Preiszusammensetzung

Preisentwicklung an der Börse

So entwickelt sich der Strompreis an der Börse:

Der Strompreis bildet sich an der Energiebörse. Er richtet sich nach Stromangebot und Stromnachfrage. Wird viel erneuerbarer Strom erzeugt, ist der Preis niedrig. Wird weniger erzeugt oder ist der Strombedarf hoch, steigt der Preis. Diese Preisveränderungen an der Energiebörse geben wir mit einem monatlichen Durchschnittspreis im Tarif BadenEnergie Vario an dich weiter.

An der europäischen Börse für Energie (European Energy Exchange, kurz: EPEX Spot) werden kurzfristig lieferbare Strommengen gehandelt. Die Beschaffung geschieht einen Tag im Voraus und nennt sich deshalb Day-Ahead-Handel.

Der Stromtarif BadenEnergie Vario ist an diesen Spotmarktpreis gekoppelt. Der Preis berechnet sich aus dem Durchschnittspreis des Börsenpreises des Vormonats. Durch die kurzfristige Beschaffung ist der Spotmarkt kontinuierlichen Schwankungen ausgesetzt, die sich auf den Preis auswirken.

BadenEnergie Vario Beschreibung Preisentwicklung

Dein Preis in BadenEnergie Vario

So geben wir den Börsenpreis an dich weiter: 

Berechnungsgrundlage für deinen monatlichen Verbrauchspreis (Cent/kWh) bildet der durchschnittliche Börsenpreis der EPEX Spot für Standardlastprofil Haushalte (H0).

Das bedeutet für dich: Sinken die Börsenpreise, senken wir automatisch deinen monatlichen Strompreis - gleiches gilt, wenn der Preis steigt.

Den monatlichen Strompreis aktualisieren wir zu Beginn des Monats im Kundenportal, in unserem Abrechnungssystem und im Diagramm zur Preisentwicklung. So kannst du die Preisentwicklung auf dieser Seite mitverfolgen.

Preisentwicklung BE Vario

Gewusst wie. Antworten rund um deinen Vertrag.

Wo kann ich nach Tarifabschluss meine Daten einsehen?

Die Kommunikation bei unserem Tarif BadenEnergie Vario verläuft ausschließlich online. Hinterlege hierfür bei deiner Anmeldung deine E-Mail Adresse. Registriere dich außerdem in unserem Kundenportal, um deine Daten einzusehenZählerstände mitzuteilen oder Abschläge zu ändern

Wie hoch ist mein Abschlag, wenn sich der Strompreis monatlich ändert?

Bei Vertragsabschluss wird dein Abschlag auf Grundlage des im aktuellen Monat geltenden Preises sowie deines voraussichtlichen Verbrauchs berechnet. Der Strompreis kann sich monatlich ändern, daher raten wir den Abschlag regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls den Abschlag online anzupassen. Wird der Abschlag nicht angepasst, erhältst du bei der Jahresverbrauchsabrechnung eventuell eine Gutschrift oder Nachzahlung

Was muss ich für eine verbrauchsgenaue Abrechnung tun?

Die Jahresverbrauchsabrechnung erfolgt einmal jährlich. Dabei werden die monatlichen Preise aufgeführt und mit deinen geleisteten Abschlagsbeträgen verrechnet. 

Um eine verbrauchsgenaue Abrechnung vornehmen zu können, benötigen wir zum letzten Tag des Monats deinen Zählerstand. Falls du deinen Zählerstand nicht mitteilst, wird dieser rechnerisch ermittelt. Der Zählerstand kann bis zu 4 Wochen rückwirkend eintragen werden. 

Deinen Zählerstand kannst du online im Kundenportal oder über den Online-Service Zählerstand mitteilen einreichen. 

Brauche ich einen bestimmten Zähler?

Nein, unser Spotmarkttarif BadenEnergie Vario ist mit allen Zählerarten kompatibel. Somit kannst du mit deiner konventionellen Messeinrichtung, modernen Messeinrichtung oder deinem Intelligenten Messsystem unseren Tarif abschließen.

Welche Risiken bringt der Tarif mit sich?

Wir beschaffen deine Energie kurzfristig auf dem Spotmarkt, dadurch bezahlst du den aktuellen Preis an der Strombörse. Durch die Preisschwankungen an der Strombörse kannst du einen monatlich günstigeren, aber auch teureren Strompreis im Vergleich zu unseren langfristigen Stromtarifen bezahlen.

Du kannst den BadenEnergie Vario jederzeit 14 Tage zum Monatsende kündigen, um bei steigenden oder anhaltend hohen Strompreisen in einen unserer Tarife mit eingeschränkter Preisgarantie und Vertragslaufzeit wechseln. Wähle dazu im Tarifrechner die Tarife BadenEnergie oder OrtenauÖkostrom.

Voraussetzungen für BadenEnergie Vario

So kannst du den Spotmarkttarif optimal nutzen:

  • Dein Zähler:
    Der Tarif ist für alle Zählerarten, also sowohl analoge und digitale Messeinrichtungen, abschließbar. Somit kannst du deine konventionelle Messeinrichtung, deine moderne Messeinrichtung oder dein Intelligentes Messsystem für den Tarif BadenEnergie Vario verwenden.
  • Die Ablesung deines Zählers: 
    Teile uns zum letzten Tag des jeweiligen Monats deinen Zählerstand online im Kundenportal mit oder über den Online-Service Zählerstand mitteilen. So können wir deine Abrechnung verbrauchsgenau erstellen. Der Zählerstand kann bis zu 4 Wochen rückwirkend eingetragen werden.
  • Deine Vertragsdaten:
    Die Kommunikation im Tarif BadenEnergie Vario verläuft ausschließlich online, daher benötigst du die Möglichkeit zur Online-Kommunikation und einen Login im Kundenportal.

Gewusst wie. Antworten rund um den Strompreis.

Wie funktioniert der Tarif BadenEnergie Vario?

Mit unserem Spotmarkttarif erhältst du einen monatlich variablen Strompreis. Dieser Verbrauchspreis wird jeden Monat, anhand der durchschnittlichen Börsenpreise des vorherigen Monats, ermittelt und in unserem Abrechnungssystem sowie im Diagramm zum Preisverlauf aktualisiert. Somit werden jegliche Preisänderungen direkt an dich weitergegeben. 

Wo sehe ich den aktuellen Strompreis?

In der obigen Infografik kannst du den aktuellen Strompreis inklusive der Steuern und Umlagen, sowie den Preisverlauf der letzten 12 Monate einsehen. Bis zum 3. eines Monats aktualisieren wir diese Preise. 

Nach Tarifabschluss wird zu Beginn eines Monats ein Newsletter an dich per Mail verschickt, mit deinem Verbrauchspreis für den laufenden Monat. Den tagesaktuellen Verbrauchspreis findest du im Kundenportal in der Kachel "Vertrag".  Diesen Preis aktualisieren wir ebenfalls immer bis zum 3. eines Monats.

Was passiert, wenn die Strompreise steigen?

Mit dem Spotmarkttarif BadenEnergie Vario bleibst du flexibel. Bei steigenden oder anhaltend hohen Strompreisen kannst du in einen unserer Tarife mit eingeschränkter Preisgarantie und Vertragslaufzeit wechseln. Wähle dazu im Tarifrechner die Tarife BadenEnergie oder OrtenauÖkostrom. So sicherst du dir höhere Preisstabilität und Planbarkeit für deinen Strompreis.

Gibt es Ober- oder Untergrenzen für meinen Verbrauchspreis?

Nein. Wir begrenzen deinen Strompreis weder nach oben noch nach unten. Die Preisveränderungen an der Strombörse werden direkt an dich weitergegeben. 

Wie unterscheidet sich der Tarif BadenEnergie Vario zu den Tarifen BadenEnergie und OrtenauÖkostrom?
  Laufzeittarife Spotmarkttarif

Preisgestaltung:

In den Tarifen BadenEnergie und OrtenauÖkostrom gilt eine eingeschränkte Preisgarantie in der Vertragserstlaufzeit. Diese gilt für den Energie-Verbrauchspreis und den Energie-Grundpreis. Im Tarif BadenEnergie Vario erhältst du einen monatlich variablen Strompreis. Der Tarif orientiert sich dabei an den Preisen des Spotmarkts.
Vertragskonditionen:  Die Laufzeittarife BadenEnergie und OrtenauÖkostrom haben eine Vertragserstlaufzeit bis zum 31.12.2024 oder 31.12.2025 und sind danach monatlich kündbar. Abschließbar sind die Laufzeittarife sowohl online im Tarifrechner, wie auch in Print-Vorlage.  BadenEnergie Vario hat keine Mindestvertragslaufzeit und eine monatliche Kündigungsmöglichkeit von zwei Wochen zum Monatsende. Der Tarif ist ausschließlich online im Tarifrechner abschließbar.
Strombeschaffung:  Der Strom für BadenEnergie und OrtenauÖkostrom wird auf dem Terminmarkt, über die Energiebörse European Exchange (EEX), eingekauft. Dabei wird die Strommenge für die gesamte Vertragslaufzeit eingekauft. Damit können wir dir für die Vertragserstlaufzeit eine eingeschränkte Preisgarantie garantieren. Die Beschaffung des Stroms für den Tarif BadenEnergie Vario geschieht am Spotmarkt an der Strombörse (EPEX). Grundlage bildet der Durchschnittswert des stündlichen Börsenpreises des Vormonats.

Quelle: Freepik.com, Icon von DinosoftLabs

Dein Browser ist veraltet.

Daher stehen dir die Funktionen auf unserer Webseite leider nicht zur Verfügung. Verwende aus Sicherheitsgründen einen aktuellen Browser (bspw. Chrome oder Firefox).

 

Bei Fragen zu unseren Tarifen und Energielösungen erreichst du uns unter:
service [at] e-w-m.de (service[at]e-w-m[dot]de)