Es lohnt sich!

  • Mit dem Solarspeicher steigern Sie enorm Ihre Kapazitätzen für den Eigenverbrauch.
  • Ihr erzeugter Ökostrom steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.
  • Die wirtschaftlich sinnvolle Nutzung der Photovoltaik-Anlage bei sinkender Vergütung.

Ihre Vorteile mit dem Komplettservice

  • Ab 89 Euro sind Sie Betreiber eines eigenen Stromspeichers.
  • Es entstehen keine Investitionskosten für Sie, das bedeutet finanziellen Freiraum. Die Speichergröße ist auf Ihren Bedarf ausgelegt.
  • Das Servicepaket E>service//Solarspeicher beinhaltet die technische Planung, inklusive der Installation und Inbetriebnahme.
  • Ohne Risiko erhalten Sie ein Service-Komplettpaket mit einer Laufzeit von zehn Jahren.
  • Ihre Photovoltaik-Anlage versorgt Sie zuverlässig mit eigenem Strom.

So funktioniert ein Stromspeicher

Haus Solarspeicher

Häufig gestellte Fragen

Welchen Service bietet E>service//Solardach?

Das E-Werk Mittelbaden errichtet auf Ihrem eigenen Dach eine Photovoltaik-Anlage und Sie werden Pächter über einen Zeitraum von 15 Jahren. Sie werden kaufmännischer Anlagenbetreiber und können den produzierten Strom unter dem Eigenstromprivileg ohne Abgaben nutzen. Ihr Sparvorteil: Sie produzieren selbst einen Teil Ihres eigenen Strombedarfs und verringern Ihren Bezug aus dem öffentlichen Netz. Ein weiterer Vorteil  - während der Laufzeit übernimmt das E-Werk Mittelbaden die regelmäßige Wartung und Instandhaltung der Photovoltaik-Anlage.

Welche Vorteile bietet E>service//Solardach?

  • Ein Teil Ihrer Stromkosten sinken und sind langfristig planbar
  • Sie sparen oft schon ab dem ersten Jahr Stromkosten
  • Sie tragen keine Investitionskosten
  • Mit dem E-Werk Mittelbaden haben Sie einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.
  • Das E-Werk Mittelbaden kümmert sich um die reibungslose Installation und die Wartung der Photovoltaik-Anlage
  • Das E-Werk Mittelbaden sorgt mit erfahrenen regionalen Partnerunternehmen dafür, dass die Photovoltaik-Anlage höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen genügt
  • Das E-Werk Mittelbaden garantiert eine Funktionsgarantie und übernimmt Reparatur auf eigene Kosten
  • Regenerative Stromerzeugung schont die Umwelt

Was bedeutet Eigenverbrauchsquote?

Eine Eigenverbrauchsquote von beispielsweise 50 Prozent durch die Photovoltaik-Anlage bedeutet, Sie verwenden rund 50 Prozent des eigenerzeugten Stromes selbst in Ihrem Haushalt oder Ihrem Gewerbebetrieb. Die darüber hinaus erzeugte Strommenge wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist und Sie erhalten dafür eine Vergütung gemäß dem Erneuerbare-Energien-Gesetz.

Bei Privathaushalten mit einer Anlagengröße von maximal 10 Kilowattpeak Leistung liegt die Ziel-Eigenverbrauchsquote bei rund 50 Prozent, wodurch in der Regel ein Autarkiegrad von rund 30 Prozent erreicht wird.

Für Gewerbekunden mit höheren Stromverbräuchen können, abhängig vom jeweiligen Verbrauchsprofil, Eigenverbrauchsquoten bis zu 90 Prozent erreicht werden.