Beschreibung

Das Konzept der Waldkindergärten hat gezeigt, dass auch eine ganzheitliche und vollumfängliche KITA-Betreuung und vorschulpädagogische Arbeit bis hin zur Schulfähigkeit draußen in der Natur erfolgreich ist.

Die Anforderungen an die Betreuung, Förderung und Bildung von Kindern im Vorschulbereich haben sich nun in den letzten Jahren stark verändert und erweitert. Eltern und Familien brauchen zuverlässige Betreuungszeiten schon für Ihre Kinder unter drei Jahren.

Pädagogisch stehen die Betreuungseinrichtungen durch eine hohe Anzahl von Kindern mit besonderem Förderbedarf, durch Inklusions- und Integrationsaufgaben vor hohen Herausforderungen.

Diesen Veränderungen sollen auch im Wald-KiTa Rechnung getragen werden und deshalb wurde ein Konzept entwickelt, dass diesen neuen Anforderungen entsprechen kann und gleichermaßen dem Grundkonzept gerecht wird, dass all diese Arbeit draußen in der Natur stattfindet.

Das Projekt: Flitzebogen — Wald-KiTa 2020 umfasst vier Elemente:

I.     Wald-Krippe: ganzwöchige Betreuung von Kindern unter drei Jahren
II.    Wald-Küche: gesunde und nachhaltige Essensversorgung im Wald
III.   Wald-Winkel: Treffpunkt und Begegnungsraum in der Natur für Eltern, Familien, Stadtteil
IV.   Wald-Hort: ganzwöchige Schulkindbetreuung mit naturpädagogischem Konzept

Mit der Umsetzung der Planungen für die Wald-KiTa 2020 werden in der Einrichtung 50 Kinder betreut werden können.

Zurück