Oberwolfacher Sportplatz als erster mit LED ausgestattet

Von links: Martin Rebbe, Thomas Springmann, Lothar Baier, Bürgermeister Matthias Bauernfeind und Otmar Fleig

Die Gemeinde Oberwolfach beauftragte das E-Werk Mittelbaden, die Flutlichtanlage auf dem Sportgelände des SV Oberwolfach auf LED umzurüsten. Die Investitionssumme betrug rund 27.500,- Euro. Überzeugt von dieser innovativen Idee – es ist der erste Sportplatz in der Ortenau, der mit LED ausgestattet ist – unterstützte das E-Werk Mittelbaden die Gemeinde mit finanziellen Mitteln in Höhe von 6.875,- Euro aus dem Ökologie- und Innovationsfonds. Für das E-Werk Mittelbaden war dieser Auftrag Premiere, denn bisher kam LED-Beleuchtung in den Kommunen ausschließlich in Straßenzügen zum Einsatz.

Innerhalb von einem Tag waren acht konventionelle Strahler mit insgesamt 16.000 Watt gegen acht neue LED-Strahler „Siteco FL20“ mit insgesamt 7.224 Watt getauscht. Das Ergebnis: Es gibt keinen Schattenwurf mehr auf der Rasenfläche, da flächendeckendes Licht gleichmäßig den gesamten Sportplatz erhellt.

Für Bürgermeister Matthias Bauernfeind gab es mehrere Argumente für die LED-Beleuchtung: „Die Gemeinde spart circa 4.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr und die nächtliche Lichtabstrahlung auf das umliegende Areal des Sportplatzes ist deutlich minimiert, was die Anrainer freut. Durch die Förderzusage des E-Werk Mittelbaden sind wir bei der Umsetzung des örtlichen Klimaschutzkonzepts einen weiteren Schritt vorangekommen.“

Thomas Springmann, Kämmerer der Gemeinde Oberwolfach, nutzt den Sportplatz selbst als aktiver Fußballer: „Unsere Spielerinnen und Spieler des SV Oberwolfach sind begeistert. Endlich ist der Sportplatz gleichmäßig ausgeleuchtet. Außerdem müssen wir nicht mehr mit viel Aufwand defekte Leuchtmittel tauschen.“ Freude herrscht auch darüber, dass sich für den SV Oberwolfach die laufenden Stromkosten infolge der Energieeinsparung verringern – jährlich um rund 1.000 Euro.

Für Lothar Baier, Netze Mittelbaden, ist das Projekt ein Referenzprojekt: „Zum ersten Mal haben wir einen Sportplatz mit LED-Leuchten ausgestattet. Dies belegt, dass der Einsatz von LED vielseitig ist und für jeden Zweck findet sich die richtige Leuchte. Neben Straßenbeleuchtungen können ebenfalls Hallen, Parkplätze oder Parkanlagen sowie Sportgelände auf LED-Technik umgerüstet werden.“