In den zurückliegenden Wochen ist es dazu gekommen, dass Stromkunden des E-Werk Mittelbaden eine Rechnung der Firma Sharp Energie BVBA erhielten mit der Aufforderung, den dort genannten Betrag in Höhe von € 79,49 für "Servicekosten an einem Zähler“ auf ein Konto in Belgien zu begleichen. Auffällig an diesem Schreiben sind orthografische Fehler und der Hinweis „Für die einwandfreie Nutzung Ihres Stromes, sollten Sie diesen Service einmal jährlich durchführen lassen.“ Über diese betrügerische Vorgehensweise ist bereits die Polizei informiert.

Das E-Werk Mittelbaden distanziert sich ausdrücklich von diesen unseriösen Geschäftspraktiken und empfiehlt betroffenen Kunden, keinesfalls die Forderungen dieser Rechnungen zu begleichen und sich an die zuständige Polizei zu wenden.