Wo finde ich meinen Stromzähler? Wie erkenne ich die Zählernummer?

Der Stromzähler befindet sich entweder direkt in Ihrer Wohnung, im Treppenhaus oder im Keller. In einigen Wohnanlagen hat jedoch nur der Hausmeister Zugang zu den Zählern der jeweiligen Mietparteien.

Die Zählernummer findet sich auf dem Stromzähler oder steht in der Stromrechnung.

Welche Fristen sind bei einem Umzug zu beachten?

Ihre Umzugsmeldung kann nur innerhalb von sechs Wochen berücksichtigt werden, gemäß Vorgabe durch den Gesetzgeber. Ist die Frist verstrichen, besteht nur die Möglichkeit, Ihren Vertrag mit aktuellem Datum an- oder abzumelden.

Warum erhalte ich eine Vertragsbestätigung, obwohl ich keinen Vertrag unterzeichnet habe?

Das E-Werk Mittelbaden ist an Ihrer neuen Adresse für die gesetzliche Grundversorgung mit Strom zuständig. Das heißt, Sie erhalten automatisch Strom, auch wenn Sie keinen Stromvertrag abgeschlossen haben. Die Vertragsbestätigung ist der schriftliche Nachweis für die Stromlieferung in der Grundversorgung.

Muss ich bei einem Auszug meinen Stromvertrag selbst kündigen?

Ihren Vertrag müssen Sie selbst kündigen. Dazu benötigen Sie die Kundennummer, Ihre Zählernummer, den Zählerstand und das Datum vom Tag der Schlüsselübergabe. Bitte teilen Sie uns auch die neue Rechnungsadresse mit, damit wir die Endabrechnung korrekt versenden können.

Welche Kündigungsfrist hat mein Stromvertrag?

Schade, dass Sie über eine Kündigung nachdenken.Es gibt je nach Tarif unterschiedliche Kündigungsfristen. Welche Kündigungsfrist für Sie gilt, können Sie in Ihrer Vertragsbestätigung oder Ihrer letzten Jahresrechnung nachlesen. Unser Kundencenter gibt Ihnen unter 07821 280 333 gerne Auskunft.