Exkursion für Schulen

Hier erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • Wozu Energieeffizienz und Klimawandel?
  • Woher kommt der Strom?

Es folgt die Erläuterung über unterschiedliche Wärmeerzeugungsanlagen, die in der Ausstellung warten. Äußerst spannend ist das Betreten der 20-kV-Umspannstation. Unser Sicherheitsingenieur informiert über den Beruf des Elektronikers mit seinen vielen Facetten und Karrieremöglichkeiten. 

Der Sicherheitsingenieur informiert über

  • die Spannungsebenen sowie Arbeitssicherheit,
  • Erläuterung der Funktion einer Schaltanlage sowie
  • Grundlagen für das berufliche Umfeld

Danach endet der Rundgang. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten kostenlos die Broschüre "Energie zu jeder Zeit, wie kommt der Strom zu uns nach Hause" überreicht.

Häufig gestellte Fragen

Sie möchten Energie sparen?

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer persönlichen Energiewende. Unsere Energieberater in der E>welt in der Freiburger Straße 23a in Offenburg informieren unter anderen darüber, was Sie tun können, um Strom selbst zu nutzen oder welche Heizungsmöglichkeiten sich im Fall einer Renovierung anbieten.

Zur E>welt

Wie kann ich den Stromverbrauch meiner Haushaltsgeräte messen?

Mit einem Strommessgerät erhalten Sie einen Überblick über den Verbrauch von Haushaltsgeräten. Beispielsweise: Kühlschrank, Wasserkocher, Fernseher oder der Waschmaschine. Einfach messen und kontrollieren. Für Kunden des E-Werk Mittelbaden gibt es den kostenlosen

Leihservice für Strommessgeräte