Du bist Schüler in der Grundschule oder in einer Haupt- und Werkrealschule und interessierst dich für das Thema Energie? Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Hast du dich auch schon mal gefragt, wie Strom entsteht oder in die Steckdose kommt? Wir als regionaler Energieversorger möchten dir und deinen Mitschülern gerne auf unterhaltsame und spannende Art die Energieerzeugung näher bringen. Heike Baumann, unsere Energieberaterin, besucht deine Klasse und erklärt Interessantes und Wissenswertes über Energie. Natürlich könnt ihr auch alles fragen, was ihr schon immer zu diesem Thema wissen wolltet.

Selbst ausprobieren

Im Praxisteil könnt ihr unter Anleitung ein kleines Windrad basteln oder Stromverbräuche verschiedener Elektrogeräte messen und deren Energieeffizienz gemeinsam vergleichen.

Wenn wir das Interesse von dir und deinen Mitschülern geweckt haben, kann dein Lehrer gerne Kontakt mit unserer Energieberaterin Heike Baumann aufnehmen und deine Klasse für eine Unterrichtseinheit bei uns anmelden.

Doppelstunde mit Praxisteil

  • Regenerative Energieerzeugung: Sonne, Wind, Wasser, Erde – Energien der Zukunft für die vierten Klassen der Grundschulen sowie die fünften Klassen der Haupt- und Werkrealschulen.
  • Energieeffizienz und Klimawandel – Energie schlau genutzt für die fünften und sechsten Klassen der Haupt- und Werkrealschulen.

Anmeldung zum kostenlosen Schulangebot

Terminanfrage

 

Einblicke in eine Schulstunde

Material für ein Windrad
Basteln eines Windrads aus Papier
Schülerinnen beim Ausschneiden
Schülerinnen basteln ein Windrad
Energieberaterin Heike Baumann
Heike Baumann gibt Tipps beim Basteln
So sieht das fertige Windrad aus
Schulklasse mit den gebastelten Windrädern
Gruppenbild mit Windrädern
Gruppenbild mit Windrädern
Gruppenbild mit Windrädern
Wer ist der schnellste?